Lobor für inklusive Projektarbeit

Ein außerschulischer Erlebnis-, Erfahrungs- und Lernort

Gesund ins Krankenhaus lautet das Motto des Krankenhaus-Museums Bremen. In einem ehemaligen Denkmal geschützten Hofgebäude inmitten des historischen Parks am Klinikum Bremen-Ost befinden sich die Ausstellungsräume. Die ständige Ausstellung präsentiert (Bremer) Psychiatriegeschichte von den Anfängen bis ins 20. Jahrhundert. Mit vielen Exponaten, Fotos und Hörstationen – und bewegenden Schicksalen. Das neu eingerichtete Labor soll den Forschergeist von Besucher*innen anregen und dazu ermuntern, sich mit einzelnen Themen intensiver zu beschäftigen.

M1 Workshop

„Was ist schon normal?“

Entdeckendes Lernen im Labor

Ab 6. Jg., Berufsbildende Schulen, Ausbildung für freiwillige u. berufsbegleitende Fort-u. Weiterbildungen, Studierende

Antistigma-Projekt

Es ist normal verschieden zu sein

Fortbildung

 

Lehrer*innen aller Schularten

M6 – Schulprojekt

Zeitzeugengespräch

Kurzführung, Gespräch

Ab 9. Jg., Berufsbildende Schulen, Ausbildung für freiwillige u. berufsbegleitende Fort-u. Weiterbildungen, Studierende

M7 – Suchtprojekt

Nur mal probieren?!

Führung, Trialog, Werkstatt

Ab 9. Jg., Berufsbildende Schulen, Ausbildung für Freiwillige u. berufsbegleitende Fort-u. Weiterbildungen, Studierende

M2 – Antistigma-Projekt

Es ist normal verschieden zu sein

Werkstatt, Trialog, Stationsbesuch

Ab 5. Jg., Berufsbildende Schulen, Ausbildung für Freiwillige u. berufsbegleitende Fort-u. Weiterbildungen, Studierende

M3 – Medienprojekt

„Ene mene muh… - Es ist normal, verschieden zu sein“

Kreativ-Werkstatt, Stationsbesuch, Gespräch

5. – 7. Klasse

M4 – Erinnerungskultur

"… wenn Steine reden könnten"

Führungen, Biografiearbeit

Ab 9. Jg., Schulformübergreifend

M5 – Antistigma-Projekt

"Ausgrenzung und Verfolgung im Nationalsozialismus und Diskriminierung heute."

Führungen, Biografiearbeit

Ab 9. Jg., Schulformübergreifend