Krankenhaus-Museum
Archivbild

Vom Narrenkäfig zur Nervenklinik

Wer ist hier ver-rückt?

Das medizinhistorische Spezialmuseum ist letztes Jahr 30 Jahre alt geworden. Es dokumentiert mit Hörstationen, interaktiven Medien und einem Film die Kulturgeschichte der Psychiatrie.

Den kleinen Bildband zum Jubiläum können Sie hier downloaden


Einen kleinen Einblick in die Dauerausstellung gibt auch schon unser kleiner Filmbeitrag, der im Zusammenhang des "Internationalen Museeumstages 2020" entstanden ist. Die Kuratoren und Vermittler*innen des Krankenhaus-Museums erzählen hier in fünfzehn Minuten spannende Geschichten aus der Psychiatriegeschichte.


Haben Sie Interesse an einer Dialogischen Führung durch die Ausstellung? Hier können Sie sich das Anmeldeformular downloaden und uns zuschicken.
Bitte beachten Sie, dass der Zugang zur Dauerausstellung (Krankenhaus-Museum) nicht barrierefrei ist!


Mi - So / 11-18 Uhr / Eintritt 4 € / 2 €
Kosten einer Führung 50 € (zzgl. Eintritt)



powered by webEdition CMS