Alle Veranstaltungen in der Monatsübersicht
So. 24.3. - So. 16.6. | Galerie im Park

GRENZEN... gezogen und überschritten von Blaumeier

Film, Malerei, Skulptur, Literatur
Zwei Jahre lang haben sich dreißig Künstler*innen des Blaumeier-Ateliers mit dem Thema "Grenzen" auseinandergesetzt und im letzten Jahr in der Unteren Rathaushalle präsentiert. Dabei hat sich jede Künstler*in dem Thema auf sehr persönliche Weise genähert und eigene künstlerische Ausdrucksweisen und Techniken entwickelt. Entstanden sind eindrucksvolle Zeichnungen, Werke in Acryl und Mischtechnik, sowie Skulpturen aus Beton und Bronze, Kurzfilme und literarische Texte.


mehr

Sa. 25.5. 18.00 - 1.00 Uhr | Krankenhaus-Museum

»ÜberLeben« Mit dem Esel ins Museum

Lange Nacht der Bremer Museen
Führungen durch das Krankenhaus-Museum und durch die Galerie im Park, Rundgang durch das denkmalgeschützte Park- und Gebäudeensemble - Gespräche, Essen & Trinken. Ab 18 Uhr pendelt halbstündig ein Minibus direkt zwischen der Kunsthalle und dem Krankenhaus-Museum.


mehr

PROGRAMM

18 h, 19 h, 20 h
Mit dem Esel ins Museum – ein Rundgang
Esel, Hund, Katze und Hahn waren im Märchen von den Bremer Stadtmusikanten Tiere, die nicht mehr gebraucht wurden. Um dem Tod zu entgehen, machten sie sich auf den Weg nach Bremen. Auf der Suche nach einer neuen Aufgabe fanden sie das Krankenhaus-Museum. Bei einem gemein- samen Rundgang mit den tierischen Outsidern durch den Park am Klinikum Bremen-Ost können Besucher erkunden, wie das heute denkmalgeschützte Park- und Gebäudeensemble des früheren Asyls für Geistes- und Nervenkranke entstanden ist. Und welche Rolle dabei die Natur spielte und warum sich auf dem Gelände auch ein kleiner Wald befindet.

19 h, 20 h, 21 h, 22 h, 23 h
Vom Narrenkäfig zur Nervenklinik
Führungen durch die Psychiatrie-Ausstellung & Gespräche mit Zeitzeugen der NS-Psychiatrie.

18.30 h
GRENZEN ... gezogen und überschritten von Blaumeier
Führung in Gebärdensprache - Nur mit Voranmeldung!

19.30 h / 20.30 h / 21.30 h / 22.30 h
GRENZEN ... gezogen und überschritten von Blaumeier
Dialogische Kurzführungen durch die Ausstellung

Das gesamte Programm der Langen Nacht hier


12 € / Family: 24 € Abo-Card Weser-Kurier: 9 € Studierende, Arbeitslose: 9 € Late-Night-Ticket (ab 23 h): 6 €
Info & VVK: Veranstaltungsbüro


So. 26.5. 11.30 Uhr | Haus im Park

Sonntags-Matinee mit Bremer Philharmonikern

In lockerer Folge wird es jetzt im Haus im Park Kurzweiliges aus der Kammermusik mit Musiker*innen der Bremer Philharmoniker geben. Den Startschuss gibt das Quartetto con Brio mit Franz Schubert, Streichquintett C-Dur, D 956, op. Post. 163.
Es spielen Oleg Douliba, Florian Baumann (Violine), Steffen Drabek (Viola), Karola von Borries und Johannes Krebs (Violoncello).


mehr

So. 26.5. 16.00 Uhr | Haus im Park

Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa

Die originelle und liebenswerte Geschichte zeigt mit viel Charme, wie ein kleiner Junge seine Unsicherheit und Angst überwindet und sich dem Leben stellt. Cowboy Romantik pur mit Livemusik auf der Ukulele, facettenreich und mit viel Situationskomik für Kinder ab 4 Jahren, gespielt vom Wolfsburger Figurentheater.


mehr

4 € / 2,50 €



powered by webEdition CMS