KulturAmbulanz

FREIHEIT
Grenzen · Utopien · Illusionen

Jahresthema

Die neue Jahresreihe der KulturAmbulanz beschäftigt sich mit einem zentralen Begriff der menschlichen Ideengeschichte – mit der Freiheit. Sie wurde 2019 für 2020 geplant. Vorstellungen von Freiheit tauchen in jeder aktuellen Debatte auf, werden reklamiert oder angeprangert. Die Coronakrise verschärft diese Debatte nur.


Doch was ist Freiheit? Wie hat sich der Begriff entwickelt? Gibt es überhaupt eine wirkliche Freiheit? Hat sie Grenzen? Und was könnte Freiheit für uns heute zwischen drohender Klimakatastrophe, Globalisierung und Pandemien in Abhängigkeit von grenzenlosem Wirtschaftswachstum bedeuten? Diesen Fragen gehen wir in einer Kunstwerkstatt für Kinder, einem Kinderliederprojekt mit und für Kinder, Kindertheatern, Konzerten, einer Dichterlesung, Erzählbars, Ausstellungen, Vorträgen und Diskussionen auf den Grund.




powered by webEdition CMS