KulturAmbulanz

EINSAMKEIT Neue Perspektiven

Jahresthema 2019

Kann Einsamkeit auch etwas Schönes sein? Ein Aufbruch zu
neuen Ufern? Etwas, das Unabhängigkeit und Persönlichkeit
fördert? Oder ist Einsamkeit doch das nicht selbst gewählte
Alleinsein, über das keiner so gerne sprechen möchte?
Wir sprechen mit Experten aus Wissenschaft und Kunst und mit Menschen, die einen Umgang mit der Einsamkeit gefunden haben.


mehr

Es gibt auch in unserer individualisierten Gesellschaft viele Begegnungsmöglichkeiten – die aber nicht vor Einsamkeit schützen müssen. Man kann auch mittendrin sein und dennoch allein. Und wenn Körper und Seele zunehmend isoliert sind, kann das ernsthaft krank machen.
Wir wollen in unserer Jahresreihe 2019 über die Einsamkeit nachdenken und in unterschiedlichen Zusammenhängen beleuchten: Einsamkeit in Arbeitswelt oder Krankenhaus, Einsamkeit und Digitalisierung sowie Einsamkeit und Stress. Wo entsteht Einsamkeit und wie? Vereinsamt unsere Gesellschaft? Was hilft wirklich, wenn man von unfreiwilliger Einsamkeit bedroht ist?


 

Veranstaltungen

Foto: F. Pusch
Haus im Park
Do. 21.2. 19.00 Uhr
EINSAMKEIT - Jugendprojekt

#pictureoftheday – Was ist dein Bild des Tages?

Tanztheater-, Film- und Medienprojekt von Moves mit Jugendlichen aus dem Schweizer Viertel. Schülervorstellungen um 10 und 12 Uhr.
Nur mit Voranmeldung!


mehr

Das heutige (soziale) Leben Jugendlicher spielt sich zu einem großen Teil in den sozialen Netzwerken ab, vor allem in Form von Bildern. Aber was steckt hinter diesen Bildern? Ist man mit vielen »Likes« weniger allein? Kann man im Netz Zugehörigkeit finden und seine eigene Community bilden? Lässt sich die Community auf das
»reale« Leben übertragen?
Künstlerische Leitung: Arton Veljiu


Eintritt frei


Haus im Park
Sa. 23.2. 19.30 Uhr
Vortrag

Einstieg zum Jahresthema EINSAMKEIT

Vortrag, Gespräch Tanz- und Medienperformance - Eröffnungsveranstaltung mit Sonia Lippke, Professorin für Gesundheitspsychologie, Verhaltensmedizin und Einsamkeitsexpertin. Dazu gibt es Auszüge aus #pictureoftheday, einem Tanz- und Medienprojekt von Moves mit Jugendlichen des Schweizer Viertels.


mehr

Eintritt frei




powered by webEdition CMS