Haus im Park
(c) Bremer Philharmoniker

Sonntags-Matinee mit Bremer Philharmonikern

In lockerer Folge wird es jetzt im Haus im Park Kurzweiliges aus der Kammermusik mit Musiker*innen der Bremer Philharmoniker geben. Den Startschuss gibt das Quartetto con Brio mit Franz Schubert, Streichquintett C-Dur, D 956, op. Post. 163.
Es spielen Oleg Douliba, Florian Baumann (Violine), Steffen Drabek (Viola), Karola von Borries und Johannes Krebs (Violoncello).


 

Eintritt frei 



powered by webEdition CMS