Haus im Park

TRIO ENCANTO

"Das einzig Beständige ist der Wandel" (Heraklit von Ephesos 520- 460 v.Chr.)

Das TRIO ENCANTO spielt sein neues Programm: Trios und Duos französischer Komponisten der Jahrhundertwende in Paris. Romantik, Impressionismus, „Fin de Siècle", eine spannende Zeit voller Widersprüche, Vorahnungen und Vorkriegsstimmung am Anfang des 20 Jh. 

Mit Sigrun Busch (Querflöte), Friederike Maess (Violoncello) und Angelika Scholl (Klavier)

Anmeldung über: info@kulturambulanz.de

Eintritt: Auf Spendenbasis

 


powered by webEdition CMS