Haus im Park
© Jan Meier

»Ermutigung – Lieder der Freiheit«

ARGUS & friends präsentieren internationale Lieder der Freiheitsbewegungen und des Widerstands, von 1918 bis heute, in 12 Sprachen, aus 12 Ländern, für und von 12 Musiker*innen. Kunstvoll arrangiert, ohne falsches Pathos, ohne Mitleid.

Dazu gehören Lieder wie das italienische Partisanenlied »Bella Ciao« (ursprünglich ein Wiegenlied), das heute wieder auf den Straßen Italiens gesungen wird (werden muss), das ebenfalls weltberühmte Lied der Moorsoldaten und Welele Mandela.

Mit Ralf Jakowski, Barbara Boecker, Sonja Müller, Carla Mantel, Angelika Scholl, Friederike Maeß, Mariska Nijhof, David Jehn, Stephan Uhlig, Rolf Pahlke, Jan Fritsch, Christian Uhlig


 

Eintritt: 15 € / 10 €



powered by webEdition CMS