Haus im Park
Foto: Roland Schiffler

GartenKultur-Musikfestival mit JazzGarten-Quartett

Die Bremer Gruppe »JazzGarten« begeistert an diesem Nachmittag mit heißem Swing, lyrischen Balladen und italienischen Ohrwürmern. Es darf gepicknickt werden! Bei Regen findet das Konzert im Haus im Park statt.

Geschwungene Wege, weite Grünflächen und ein alter Baumbestand  laden die Besucher zum Picknicken und Verweilen ein. Die Galerie im Park, das Krankenhaus-Museum bieten kostenlose Führungen durch die Sonderausstellung TOUCHDOWN und durch die Dauerausstellung an.
JazzGarten:  Andreas Gellert, Werner Pieper, Manuel Vondracek, Uli Lütjens.


 

Eintritt frei